KdF3

Rund 70 Freie Journalistinnen und Journalisten waren der Einladung zu impuls:007 nach Chemnitz gefolgt

Impressionen und Eindrücke

16./17. März 2007 in Chemnitz

impuls:007

Freitag 16.3.2007

ab 20.00 Uhr
impuls:Markt
Begrüssung, Empfang, Stadtrundgang mit Tietz-Kulturkaufhaus (Tangotanzshow)
Andreas Bochmann, Pressesprecher Stadt Chemnitz
Dr. Andreas Zönnchen, Landesverband der Freien Berufe Sachsen

Samstag 17.3.2007

9.00 Uhr
impuls:Medienbrunch

10.00
impuls:Referat
Journalismus der Zukunft - im Schatten von Marketing und PR
Prof. Dr. Lutz M. Hagen, TU Dresden

11.00 - 14.00 Uhr
impuls:Workshops
 
 + Einkommensquelle Wissenschaft
   Bettina Hellenkamp, idw Bochum
   Mario Steinebach, TU Chemnitz
 + Einkommensquelle Bildarchiv
   Jan Roewer, Freier Bildjournalist
 + Einkommensquelle Aktenstapel
   Wolfgang Kiesel, Freier Journalist

14.00 Uhr
impuls:Markt

15.00 Uhr
impuls:Vermarktung
Henning A. Thiemann, Dresden

Ende gegen 16.00

Mercure Hotel Kongress*
Brückenstraße 19, D-09111 Chemnitz

* Das Hotel Mercure Kongress erreichen Sie vom Hauptbahnhof zu Fuss (ca. 700 Meter - 13 Min) oder mit der Straßenbahnlinie 2 bis Brückenstraße (3 Stationen). Mit dem PKW verlassen Sie die Autobahn in Chemnitz (Süd oder Nord) und fahren Sie in Richtung Zentrum. Das Hotel ist ein leicht erkennbares Hochhaus im Stadtzentrum und gut ausgeschildert.